In mehr als 100 Jahren hat Gränsfors Bruks AB ein Unternehmen aufgebaut, das sich auf handgefertigte Äxte und Fachwissen über Äxte gründet und seinen Schwerpunkt auf Qualität und Umweltbewusstsein legt. Heute sind 30 Mitarbeiter in Produktion und Vertrieb beschäftigt. 80 Prozent der Produktion werden in 30 Länder exportiert.Bei der Qualität und Griffigkeit der Äxte kommt es in hohem Maße auf die Erfahrung und Fähigkeit des einzelnen Handwerkers an. Jede Axt trägt als Qualitätsgarantie die Initialen des Schmieds.Die Firma hat ihren Sitz im schwedischen Dorf Gränsfors im Norden der Region Hälsingland, ca. 10 Kilometer westlich der Fernstraße E4 zwischen Hudiksvall und Sundsvall. Die Schmiede liegt im Herzen des Dorfes, und man kann die rhythmischen Schläge hören, wenn man sich ihr nähert.Die Axtschmiede ist an Wochentagen zwischen 9 und 15 Uhr geöffnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, uns zu besuchen und zu sehen, wie unsere Äxte geschmiedet, geschärft, gehärtet und mit Griffen versehen werden.Neben der Schmiede und dem Fabrikladen gibt es außerdem ein Axtmuseum und während des Sommers ein Restaurant, ein Café und Handwerkskurse zu Themen wie Schmieden und Blockhausbau.